Winterhilfswerk (WHW)

Das WHW war eine Stiftung öffentlichen Rechts, die Sammlungen für Geld und Sachgegenstände organisierte um bedürftige Wolksgenossen zu unterstützen.

 

Die erste Spendenaktion wurde im Winter 1931/32 durchgeführt.Es gab später verschiedene Arten von Spenden und Veranstaltungen, selbst die HJ wurde mit eingebunden.

 

Es gab Urkunden über Geldspenden und es wurden Abzeichen als "Dank" für eine Spende ausgeben.

 

Nachfolgend werden einige Abzeichen und Serien im Bezug auf Essen vorgestellt.



Nachfolgend eine Zahlkarte des WHW Essen



Nachfolgend 2 Urkunden des WHW und KWHW für die Spende eines Arztes aus Essen-Steele



Nachfolgend 2 Türplakettem ausgegeben vom WHW